top of page
  • Anastasia Michailova

Nikola Tesla: 80 Zitate über die Menschheit, Liebe, Intelligenz und unsere Zukunft

Er gilt als einer der größten Erfinder und Physiker aller Zeiten. Nikola Tesla prägt die Welt mit seinen technischen Innovationen bis heute. Aber was ist aus seinem Leben bekannt? Diese 80 spannenden Zitate geben tiefe Einblicke darin, wer Nikola Tesla wirklich war.


Nikola Tesla: 80 Zitate über die Menschheit, Liebe, Wissen und unsere Zukunft, Leben, Zitat, Physiker, Erfinder, zum Nachdenken, Wissenschaft, Geschichte, Technik, Wissenschaftler, Sci-Fakt, Anastasia Michailova
Hintergrundbild: Willfried Wend, Nikola Tesla: Eugenio Hansen (beide via Pixabay)

Er ist ein Pionier des Wechselstroms, der drahtlosen Stromübertragung und der Fernsteuerung. Nikola Tesla‘s großer Traum: Die ganze Welt kostenlos mit Strom zu versorgen. Für viele ist der kroatisch-amerikanische Physiker und Erfinder ein Visionär und Prophet. Er war seiner Zeit in vielerlei Hinsicht weit voraus. Über sein Leben gibt es bis heute wilde Spekulationen und Verschwörungstheorien.



Mich beunruhigt nicht, dass sie meine Ideen stehlen. Mich beunruhigt, dass sie keine eigenen haben. – Nikola Tesla


Mein Gehirn ist nur ein Empfänger, im Universum gibt es einen Kern, aus dem wir Wissen, Kraft und Inspiration erhalten. Ich bin nicht in die Geheimnisse dieses Kerns eingedrungen, aber ich weiß, dass er existiert. – Nikola Tesla


Wenn man den Hass in Elektrizität umwandeln könnte, wäre ausreichend Energie für die gesamte Welt vorhanden. – Nikola Tesla


Die fortschreitende Entwicklung des Menschen hängt in lebenswichtiger Weise von Erfindungen ab. – Nikola Tesla


In einer nicht allzu fernen Zukunft wird es möglich sein, jedes in einem Gedanken geformte Bild auf einen Bildschirm zu bringen und es an jedem beliebigen Ort wiederzugeben. – Nikola Tesla



Es wird nur erforderlich sein, ein preiswertes Instrument, nicht größer als eine Uhr, zu tragen, das seinen Träger befähigen wird, überall auf See und Land über Strecken von tausenden von Meilen zu hören. Man wird eine Rede oder ein Musikstück zu den äußersten Teilen der Welt übertragen können. Auf demselben Weg kann jede Art von Bild, Zeichnung oder Druck von einem Ort zum anderen übertragen werden. Es wird möglich sein, Millionen solcher Instrumente von einer einzigen Station zu bedienen. – Nikola Tesla


Die meisten Menschen sind so in der Außenwelt versunken, dass sie für das, was in ihnen selbst abläuft, völlig blind sind. – Nikola Tesla


Unsere Sinne lassen uns nur einen winzigen Teil der Welt erkennen. – Nikola Tesla


Wir wirbeln mit unvorstellbarer Geschwindigkeit durch endlosen Raum, alles um uns herum dreht sich, alles bewegt sich, überall ist Energie. – Nikola Tesla


Nikola Tesla: 80 Zitate über die Menschheit, Liebe, Wissen und unsere Zukunft, Leben, Zitat, Physiker, Erfinder, zum Nachdenken, Wissenschaft, Geschichte, Technik, Wissenschaftler, Sci-Fakt, Anastasia Michailova
Nikola Tesla in seinem Labor in Colorado Springs (USA). Das Bild ist mehrfach belichtet. Tesla befand sich zum Zeitpunkt der Blitzentladung nicht im selben Raum. Bild: Dickenson V. Alley (Creative Commons)

Sei allein, das ist das Geheimnis von Erfindungen. In der Einsamkeit werden Ideen geboren. – Nikola Tesla


Was der eine Mensch Gott nennt, nennt ein anderer die Gesetze der Physik. – Nikola Tesla


Zwischen den Idealen der Religion und denen der Wissenschaft besteht kein Widerspruch, doch ist die Wissenschaft gegen die religiösen Dogmen eingestellt, weil die Wissenschaft auf Fakten basiert. – Nikola Tesla


Das Individuum ist vergänglich, Rassen und Nationen kommen und vergehen, aber der Mensch bleibt. – Nikola Tesla


Wissenschaft ist eine Perversion in sich selbst, außer sie hat ihr ultimatives Ziel in der Verbesserung der Menschheit. – Nikola Tesla



Alles Großartige in der Vergangenheit wurde verspottet, verurteilt, bekämpft und unterdrückt – nur damit es kraftvoller und triumphierend aus dem Kampf auftauchen kann. – Nikola Tesla


Wir bauen auf, um einzureißen. Die meisten unserer Anstrengungen und Ressourcen sind verschwendet. Unser Fortschritt ist durch Zerstörung gekennzeichnet. Überall herrscht eine fürchterliche Verschwendung von Zeit, Aufwand und Leben. Eine freudlose Sichtweise, aber wahr. – Nikola Tesla


Die Wissenschaftler von heute denken tief statt klar. Man muss zurechnungsfähig sein, um klar zu denken, aber man kann tief denken und ziemlich verrückt sein. – Nikola Tesla


Obwohl wir frei denken und handeln können, werden wir doch, wie die Sterne am Firmament, mit Verbindungen untereinander untrennbar zusammengehalten. Diese Verbindungen kann man nicht sehen, aber wir spüren sie. – Nikola Tesla


Im 21. Jahrhundert wird der Roboter den Platz einnehmen, der von Sklavenarbeit in antiken Gesellschaften eingenommen wurde. – Nikola Tesla


Unsere Tugenden und unsere Fehler sind untrennbar miteinander verbunden, wie Kraft und Materie. Wenn sie sich trennen, ist der Mensch nicht mehr. – Nikola Tesla


Von allen Dingen mochte ich Bücher am liebsten. – Nikola Tesla

 

Buchtipp zum Artikel: „Nikola Tesla: Meine Erfindungen - Eine Autobiografie“


 

Einmal fing ich an, die Werke von Voltaire zu lesen, als ich zu meiner Bestürzung feststellen musste, dass mir hundert Bände bevorstanden, die dieses Monster beim Trinken von zweiundsiebzig Tassen schwarzem Kaffee geschrieben hatte. Es musste getan werden, aber als ich das letzte Buch beiseitelegte, war ich sehr froh und sagte: Nie mehr! – Nikola Tesla


Die Natur kann das gleiche Ergebnis in vielerlei Hinsicht erreichen. – Nikola Tesla


Wir sind alle eins. Nur Egos, Glaubenssätze und Ängste trennen uns. – Nikola Tesla


Jedes Lebewesen ist ein Rädchen im Getriebe des Universums. Obwohl scheinbar nur seine unmittelbare Umgebung betroffen ist, erstreckt sich der Einflussbereich jedes Lebewesens über eine unendliche Distanz. – Nikola Tesla


Mangelhafte Betrachtung ist lediglich eine Form der Ignoranz und verantwortlich für die vielen kranken Vorstellungen und dummen Ideen, die vorherrschen. – Nikola Tesla


Die Geschichte der Wissenschaft zeigt, dass Theorien vergänglich sind. Mit jeder neuen Wahrheit, die aufgedeckt wird, bekommen wir ein besseres Verständnis von der Natur und unsere Vorstellungen und Ansichten werden verändert. – Nikola Tesla


Ich besaß eine wahre Manie, alles, was ich einmal begonnen hatte, auch zu Ende zu führen, was mich oft in Schwierigkeiten brachte. – Nikola Tesla


Erfinder haben keine Zeit für das Eheleben. – Nikola Tesla


Ich glaube nicht, dass Sie viele großartige Erfindungen nennen können, die von verheirateten Männern gemacht wurden. – Nikola Tesla



Ein Erfinder hat so eine intensive Natur mit einer so wilden, leidenschaftlichen Qualität, dass wenn er sich einer Frau hingeben würde, die er liebt, er alles geben würde und so alles seinem gewählten Arbeitsfeld entzieht. – Nikola Tesla


Es gab viele Tage, an denen ich nicht wusste, woher meine nächste Mahlzeit kommen würde. Aber ich hatte nie Angst vor Arbeit, ich ging zu einer Stelle, an der einige Männer einen Graben aushoben. Und ich sagte, ich möchte arbeiten. Der Chef sah meine gute Kleidung, meine weißen Hände und lachte zu den anderen. Aber er sagte: „Also gut. Spuck dir in die Hände. Gehe in den Graben.“ Und ich arbeitete härter als jeder andere. Am Ende des Tages hatte ich 2 Dollar. – Nikola Tesla


All diese Jahre meines Dienstes an der Menschheit haben mir nicht mehr als Angriffe und Erniedrigungen eingebracht. – Nikola Tesla


Jede Anstrengung unter Zwang erfordert ein Opfer von Lebensenergie. Ich habe so einen Preis nie gezahlt. Im Gegenteil, ich bin an meinen Gedanken gediehen. – Nikola Tesla


Wenn wir Öl für unsere Energiegewinnung nutzen, dann leben wir von unserem Kapital. Diese Methode ist barbarisch. – Nikola Tesla


Die meisten zivilisierten Länder der Welt verbrauchen heute ein Maximum ihres Einkommens für den Krieg und ein Minimum an Bildung. Das einundzwanzigste Jahrhundert wird diese Ordnung umkehren. Es wird in Zukunft ruhmreicher sein, gegen Unwissenheit zu kämpfen, als auf dem Schlachtfeld zu sterben. Die Entdeckung einer neuen wissenschaftlichen Wahrheit wird wichtiger sein als die Streitigkeiten der Diplomaten. – Nikola Tesla



Kämpfe zwischen Individuen, und ebenso zwischen Regierungen und Nationen entstehen unweigerlich aus Missverständnissen im weitesten Sinn dieses Begriffs. Missverständnisse entstehen immer durch die Unfähigkeit, den Gesichtspunkt des anderen anzuerkennen. – Nikola Tesla


Viele Rassen, die fast ausschließlich von Gemüse leben, weisen eine hervorragende Körperverfassung und Stärke auf. – Nikola Tesla


Ich selbst vermeide alle Reize. Ich übe zudem Enthaltsamkeit bei Fleisch. – Nikola Tesla


Es gibt keinen Zweifel, dass pflanzliche Nahrung wie zum Beispiel Haferbrei ökonomischer ist als Fleisch und ihm überlegen ist, wenn man sowohl die mechanische als auch mentale Leistung [eines Menschen] betrachtet. Solch ein Nahrungsmittel strapaziert zudem unsere Verdauungsorgane entschieden weniger. – Nikola Tesla


Atomenergie lässt sich weder zivil noch militärisch nutzen. – Nikola Tesla

Frieden kann nur als eine natürliche Folge der universellen Erleuchtung und Verschmelzung von Rassen kommen, und wir sind immer noch weit von dieser glückseligen Erkenntnis entfernt. – Nikola Tesla


Es ist paradox, aber wahr, wenn man sagt, dass je mehr wir wissen, desto unwissender werden wir in einem absoluten Sinn. Nur durch Erleuchtung werden wir uns unserer Grenzen bewusst. – Nikola Tesla


Mir wird zugeschrieben, einer der härtesten Arbeiter zu sein und vielleicht bin ich das auch, wenn das Denken der körperlichen Arbeit gleichgesetzt wird, denn ich habe dem Denken fast alle meine Stunden des Wachseins gewidmet. Aber wenn Arbeit als eine bestimmte Leistung in einer bestimmten Zeit gemäß einer starren Regel interpretiert wird, bin ich einer der schlimmsten Faulenzer. – Nikola Tesla



Was wir jetzt wollen, ist einen engeren Kontakt und ein besseres Verständnis zwischen Individuen und Gemeinschaften auf der ganzen Erde, sowie die Beseitigung von Egoismus und Stolz, welche die Welt immer anfällig machen für urzeitliche Barbareien und Streit. – Nikola Tesla


Der Instinkt ist etwas, das über das Wissen hinausgeht. Wir besitzen zweifellos einige feinere Fasern, die es uns ermöglichen, Wahrheiten wahrzunehmen, wenn logische Deduktion oder jede andere absichtliche Anstrengung des Gehirns zwecklos ist. – Nikola Tesla


Als ich die Ereignisse in meinem vergangenen Leben überprüfte, merkte ich, wie subtil die Einflüsse sind, die unser Schicksal prägen. – Nikola Tesla


Wir sehnen uns nach neuen Sensationen, aber bald sind sie uns gleichgültig. Die Wunder von gestern sind heute alltägliche Ereignisse. – Nikola Tesla


Sicherlich sind einige Planeten nicht bewohnt, andere sind es, und auf diesen muss das Leben unter allen Bedingungen und Phasen der Entwicklung existieren. – Nikola Tesla


Wenn es intelligentes Leben auf dem Mars oder einem anderen Planeten gibt, so scheint mir, wir könnten etwas tun, um ihre Aufmerksamkeit zu erregen. – Nikola Tesla


Geld stellt nicht den Wert dar, den ihm die Menschen auferlegen. Mein ganzes Geld wurde in Experimente investiert, mit denen ich neue Entdeckungen gemacht habe, die es der Menschheit ermöglichen, ein etwas einfacheres Leben zu haben. – Nikola Tesla



Ich selbst war ein mittelmäßiger Student. Jahrelang habe ich Tag und Nacht über den Büchern gebrütet und meinen Kopf mit vernünftigen Ansichten angefüllt − mit sehr vernünftigen Ansichten in der Tat, aber eben jene von anderen. In der Praxis jedoch konnte ich keine Erfolge erzielen. Dann begann ich unabhängig zu denken und arbeiten. Meine Ansichten wurden schrittweise unvernünftiger, aber sie verhalfen mir zu einigen vernünftigen Ergebnissen. – Nikola Tesla


Der wissenschaftliche Mensch zielt nicht auf ein sofortiges Ergebnis ab. Er erwartet nicht, dass seine fortgeschrittenen Ideen bereitwillig aufgenommen werden. Seine Arbeit ist wie die des Pflanzers - für die Zukunft. – Nikola Tesla


Ich besaß eine starke Entschlossenheit, aber meine Einstellung war mangelhaft. – Nikola Tesla


Das menschliche Gehirn mit all seinen wunderbaren Fähigkeiten und all seiner Kraft ist weit davon entfernt, eine makellose Maschine zu sein. Die meisten seiner Bestandteile mögen eine optimale Funktionsfähigkeit aufweisen, einige aber sind verkümmert, unterentwickelt oder fehlen gänzlich. – Nikola Tesla


So etwas wie einen unfehlbaren Verstand gibt es nicht. – Nikola Tesla


Es gibt etwas in mir, das Illusion sein könnte, wie es oft bei jungen, entzückten Menschen der Fall ist, aber wenn ich Glück hätte, einige meiner Ideale zu erreichen, wäre dies im Interesse der gesamten Menschheit. – Nikola Tesla


Ich glaube nicht, dass es einen Nervenkitzel gibt, der durch das menschliche Herz gehen kann, wie es der Erfinder fühlt, wenn er sieht, wie sich eine Kreation des Gehirns zum Erfolg entfaltet. Solche Emotionen lassen einen Menschen Essen, Schlaf, Freunde, Liebe, alles vergessen. – Nikola Tesla



Meine Mutter verstand die menschliche Natur besser und sie tadelte nie. Sie wusste, dass ein Mensch nie durch fremdes Bemühen oder durch Proteste vor seiner eigenen Dummheit oder vor Laster bewahrt werden kann, sondern nur durch den Einsatz seines eigenen Willens. – Nikola Tesla


Jeder sollte seinen Körper als ein unbezahlbares Geschenk betrachten, erhalten von jemandem, den man über alles liebt, als ein wunderbares Kunstwerk von unbeschreiblicher Schönheit und als Geheimnis jenseits menschlicher Begriffe und so zart, dass ein Wort, ein Hauch, ein Blick, ja ein Gedanke ihn verletzen kann. – Nikola Tesla


Es ist nicht die Liebe, die du machst. Es ist die Liebe, die du gibst. – Nikola Tesla


Du wirst von Menschen verursachte Schrecken sehen, die über dein Verständnis hinausgehen. – Nikola Tesla


Wir sind nur Wellen in Zeit und Raum, die sich ständig verändern und die Illusion der Individualität wird durch die Verkettung der schnell aufeinanderfolgenden Phasen der Existenz erzeugt. – Nikola Tesla


Die Erfindung ist das wichtigste Produkt des menschlichen kreativen Gehirns. Der ultimative Zweck ist die vollständige Beherrschung des Geistes über die materielle Welt, die Nutzbarmachung der menschlichen Natur für die menschlichen Bedürfnisse. – Nikola Tesla


Ich benötigte keine Modelle, Zeichnungen oder Experimente. Ich konnte all dies, wie wenn es wirklich wäre, in meinem Geist erzeugen. – Nikola Tesla



Meine Methode ist anders. Ich stürze mich nicht in die Arbeit hinein. Wenn ich eine Idee bekommen habe, dann beginne ich in meiner Vorstellung zu konstruieren. Ich ändere die Konstruktion, nehme Verbesserungen vor und lass das Gerät komplett in meinem Kopf laufen. – Nikola Tesla


Das ist ein Problem bei vielen Erfindern: fehlende Geduld. Ihnen fehlt der Wille, eine Sache langsam, klar und scharf in ihrem Geist zu erarbeiten, sodass sie auch fühlen können, wie es funktioniert. Sie wollen gleich ihre erste Idee umsetzen, und das Ergebnis ist, dass sie viel Geld und viel gutes Material verbrauchen, nur um schließlich festzustellen, dass sie in die falsche Richtung arbeiten. Wir alle machen Fehler, und es ist besser, sie zu machen, bevor wir beginnen. – Nikola Tesla


Wenn du nur die Pracht der 3, 6 und 9 kennen würdest, hättest du den Schlüssel zum Universum. – Nikola Tesla



Die heutigen Wissenschaftler haben Experimente durch Mathematik ersetzt, und sie wandern von Gleichung zu Gleichung und schließlich bauen sie eine Struktur, die keinen Bezug zur Realität hat. – Nikola Tesla


Müsste Edison eine Nadel im Heuhaufen suchen, würde er einer fleißigen Biene gleich tun, Strohhalm um Strohhalm untersuchen, bis er das Gesuchte gefunden hat. – Nikola Tesla


Ich bin ebenso stolz auf meinen serbischen Ursprung, wie auf meine kroatische Heimat. – Nikola Tesla


Wenn du das Universum verstehen willst, dann denke in Kategorien wie Energie, Frequenz und Vibration! – Nikola Tesla


Unser gesamtes biologisches System, das Gehirn, aber auch die Erde selbst, arbeiten auf den gleichen Frequenzen! – Nikola Tesla



Das Leben ist und bleibt immer eine Formel, die nicht lösbar ist, aber es enthält bestimmte bekannte Faktoren. – Nikola Tesla


Die Gegenwart gehört ihnen, doch die Zukunft, für die ich gearbeitet habe, gehört mir. – Nikola Tesla


Der Tag, an dem die Wissenschaft beginnt, nicht-physikalische Phänomene zu studieren, wird in einem Jahrzehnt mehr Fortschritte machen als in allen früheren Jahrhunderten. – Nikola Tesla


Für mich ist das Universum einfach eine große Maschine, die nie entstanden ist und niemals enden wird. Der Mensch ist keine Ausnahme von der natürlichen Ordnung. Der Mensch ist wie das Universum – eine Maschine. Nichts kommt in unseren Verstand oder bestimmt unser Handeln, das nicht direkt oder indirekt eine Antwort auf Reize ist, die von außen auf unsere Sinnesorgane schlagen. – Nikola Tesla


Ehe viele Generationen vergehen, werden unsere Maschinen durch eine Kraft angetrieben werden, die an jedem Punkt des Universums verfügbar ist. Diese Idee ist nicht neu, wir finden sie in den herrlichen Mythen des Antheus, der Energie aus der Erde ableitet, wir finden sie auch in den feinen Spekulationen eines Ihrer glanzvollen Mathematiker. – Nikola Tesla



Ich stehe dazu, dass der Raum nicht gekrümmt sein kann, aus dem einfachen Grund, dass der Raum keine Eigenschaften haben kann. Es könnte auch gesagt werden, dass Gott Eigenschaften hat. Hat er aber nicht. Es gibt nur Attribute und diese sind von Menschen erfunden worden. Von wahren Eigenschaften können wir nur sprechen, wenn wir mit Materie umgehen, die den Raum füllt. Zu sagen, dass in der Gegenwart von großen Körpern, der Raum gekrümmt wird, ist gleichbedeutend mit der Feststellung, dass etwas auf nichts wirken kann. Ich weigere mich, eine solche Ansicht zu unterzeichnen. – Nikola Tesla


Überall im Weltraum ist Energie. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Menschheit ihre Energietechnik erfolgreich an das eigentliche Räderwerk der Natur angeschlossen haben wird. – Nikola Tesla

 

Quellen bzw. weiterführende Links:


(1) aphorismen.de: „51 Zitate von Nikola Tesla“

(2) psychologie-einfach.de: „Die besten Zitate von Nikola Tesla“

(3) spruchsammlung.com: „Nikola Tesla Zitate“

(4) beruhmte.zitate.de: „Zitate von Nikola Tesla“

(5) 1000-zitate.de: „Nikola Tesla - Zitate“

bottom of page