top of page
  • Anastasia Michailova

CO₂-Ausstoß von fast 200 Lebensmitteln | Tabelle

Aktualisiert: 11. Juni

Wie hoch sind die CO₂-Emissionen von Fleisch, Obst und Gemüse? Wie wird der CO₂-Fußabdruck berechnet? Ernährung, Landwirtschaft, Umwelt und Klima müssen zusammen gedacht werden. Dieser Beitrag gibt dir eine große Übersicht über die Treibhausgasbilanz verschiedener Lebensmittel.


CO2, Fußabdruck, Ausstoß, Lebensmittel, Kohlendioxid, Tabelle, Liste
Wie viele Treibhausgase produzieren Lebensmittel?

Kapitel in diesem Beitrag

 

  1. Was ist der CO₂-Fußabdruck?

  2. Der CO₂-Ausstoß von Obst & Gemüse

  3. Der CO₂-Ausstoß von Milchprodukten, Eiern & Milchersatzprodukten

  4. Der CO₂-Ausstoß von Fleisch, Fisch & alternativen Proteinlieferanten

  5. Der CO₂-Ausstoß von Stärke-, öl- & zuckerhaltigen Produkten

  6. Der CO₂-Ausstoß von Getränken



Was ist der CO₂-Fußabdruck?

 

Der Corporate Carbon Footprint (auf Deutsch „CO₂-Fußabdruck“) berechnet, wie viele Treibhausgas-Emissionen etwas oder jemand produziert. Hier wird nicht nur auf Kohlendioxid geachtet, sondern auf das sogenannte CO₂-Äquivalent, das alle Treibhausgase mit einbezieht. Als Basis für die Rechnung dienen die geschätzten Verbrauchswerte für zum Beispiel fossile Brennstoffe, Biomasse, Strom, Treibstoffe oder andere Rohstoffe. Der CO₂-Fußabdruck kann für Menschen, für Unternehmen oder für Produkte ermittelt werden und soll dabei helfen, effektive Maßnahmen gegen den Klimawandel zu etablieren.

 

Je nachdem, welche Faktoren in welchem Maße berücksichtigt werden, können die Daten für Treibhausgas-Emissionen zum Teil weit auseinandergehen. Manche Studien sehen zum Beispiel den CO₂-Ausstoß von 1 kg Rindfleisch bei 99 kg CO₂-Äquivalent, andere bei 13,6 kg.


CO2, Ausstoß, Fußabdruck, Lebensmittel, Rindfleisch, Schweinefleisch, Emissionen
Je nach Berechnung können die Werte für CO₂-Fußabdrücke stark variieren.

Die nachfolgenden Werte stammen vom Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg, deren Arbeit durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit gefördert wurde. Bei der Ermittlung des CO₂-Fußabdrucks wurden Anbau bzw. Aufzucht, Verarbeitung, Verpackung, Verteilung und Verkauf mitberücksichtigt.


Der CO₂-Ausstoß von Obst & Gemüse

Lebensmittel

CO₂-Äq. / kg

Ananas, frisch, gemäß realem Transport-Durchschnitt

0,9

Ananas, per Schiff

0,6

Ananas, per Flugzeug

15,1

Ananas, Dose

1,8

Apfel, Durchschnitt

0,3

Apfel, aus der Region im Herbst

0,3

Apfel, aus der Region im April

0,4

Apfel (Bio), Durchschnitt

0,2

Apfel, aus Neuseeland

0,8

Aubergine

0,2

Avocado, Durchschnitt

0,6

Avocado, aus Peru

0,8

Avocado (Bio), aus Peru

0,8

Banane

0,6

Birne

0,3

Blumenkohl

0,2

Bohnen, frisch

0,8

Bohnen, Dose

1,3

Brokkoli, frisch

0,3

Brokkoli, gefroren

0,7

Champignons, frisch, hell oder dunkel

1,3

Champignons, Dose

2,4

Erbsen, frisch, grün, in Schoten

0,4

Erbsen, getrocknet

2,3

Erbsen, gefroren

1,2

Erbsen, grün, Dose

1,7

Erbsen, grün, Glas

1,7

Erdbeeren, frisch, Durchschnitt

0,3

Erdbeeren, frisch, aus der Region, saisonal

0,3

Erdbeeren, frisch, aus Spanien

0,4

Erdbeeren, gefroren

0,7

Erdbeeren, frisch, „Winter-Erdbeeren“

3,4

Feldsalat

0,3

Fenchel

0,2

Grünkohl, frisch

0,3

Grünkohl, Glas

0,9

Karotten

0,1

Kartoffeln, frisch

0,2

Kartoffeln (Bio)

0,2

Kartoffelpüreepulver

0,9

Kichererbsen, Dose

1,3

Kohlrabi

0,2

Kürbis

0,2

Lauch

0,2

Leinsamen

1,4

Linsen, getrocknet

1,2

Linsen (Bio), getrocknet

1,7

Linsen, Dose

1,7

Mais, Dose

1,2

Orange / Apfelsine

0,3

Paprika

0,6

Pfirsich, frisch

0,2

Pfirsich, Dose

1,6

Rettich

0,2

Rosenkohl, frisch

0,3

Rosenkohl, gefroren

0,6

Rote Beete, frisch

0,2

Rote Beete, Glas

1,3

Rotkohl, frisch

0,2

Rotkohl, Glas

0,7

Rucola

0,3

Salatgurke, mit Plastikfolienverpackung

0,4

Salatgurke, ohne Plastikfolienverpackung

0,4

Salatgurke (Bio), mit Plastikfolienverpackung

0,4

Salatgurke (Bio), ohne Plastikfolienverpackung

0,4

Salatmischung, gewaschen

0,4

Sellerie

0,2

Spargel

0,7

Spinat, frisch

0,2

Spinat, Blattspinat, gefroren

0,6

Tomaten, frisch, Durchschnitt

0,8

Tomaten, aus Deutschland, saisonal

0,3

Tomaten, aus Südeuropa, Freiland

0,4

Tomaten (Bio), frisch

1,1

Tomaten, Kirschtomaten

0,9

Tomaten, aus Deutschland, beheiztes Gewächshaus, „Winter-Tomate“

2,9

Tomaten, passiert, Verbundkarton

1,6

Tomaten, passiert, Dose

1,8

Tomaten, passiert, Glas

1,9

Tomatenmark

4,3

Trauben, frisch, Durchschnitt

0,4

Trauben, frisch, aus Deutschland, saisonal

0,3

Trauben, frisch, aus Italien, saisonal

0,3

Weißkohl

0,1

Zucchini

0,2

Zwiebeln

0,2



Der CO₂-Ausstoß von Milchprodukten, Eiern & Milchersatzprodukten

Lebensmittel

CO₂-Äq. / kg

Butter

9,0

Butter (Bio)

11,5

Ei

3,0

Joghurt, natur, Kunststoffbecher papierummantelt

1,7

Joghurt, Früchte, Kunststoffbecher papierummantelt

1,7

Joghurt (Bio), natur, Kunststoffbecher papierummantelt

1,9

Joghurt-Ersatz, Soja, Kunststoffbecher papierummantelt

0,6

Käse, Durchschnitt

5,7

Käse (Bio), Durchschnitt

7,2

Käse, Frischkäse

5,5

Käse (Bio), Frischkäse

6,9

Käse, Feta

7,0

Käse, Hartkäse, wie Emmentaler

6,0

Käse, Hartkäse, wie Parmesan

6,3

Käse-Ersatz, veganer Käse, auf Basis von Kokosfett

2,0

Milch, ESL, Vollmilch, Verbundkarton

1,4

Milch, ESL, fettarm, Verbundkarton

1,2

Milch, H-Milch, Vollmilch, Verbundkarton

1,3

Milch, H-Milch, fettarm, Verbundkarton

1,1

Milch (Bio), ESL, Vollmilch, Verbundkarton

1,7

Milch-Ersatz, Dinkelmilch

0,3

Milch-Ersatz, Hafermilch

0,3

Milch-Ersatz, Mandelmilch

0,3

Milch-Ersatz, Sojamilch

0,4

Quark, 40 % Fett

3,3

Quark (Bio), 40 % Fett

4,1

Quark, Magerquark, 10 % Fett

2,4

Quark-Ersatz, Soja

0,7

Sahne

4,2

Sahne (Bio)

5,3

Sahne-Ersatz, Hafersahne

0,6

Saure Sahne

3,0



Der CO₂-Ausstoß von Fleisch, Fisch & alternativen Proteinlieferanten

Lebensmittel

CO₂-Äq. / kg

Bratling / Veggieburger / Patty auf Sojabasis

1,1

Bratling / Veggieburger / Patty auf Erbsenbasis

1,8

Fisch, Wildfang, Massenware, gefroren

2,4

Fisch, Wildfang, Spezialität, gefroren

10,0

Fisch, Aquakultur

5,1

Fisch, Garnelen, gefroren

12,5

Fisch, Wildfang, frisch

4,0

Gemüsenugget / -schnitzel

1,3

Hähnchen, Durchschnitt

5,5

Hähnchen, gefroren

5,7

Hähnchen, Nuggets

3,3

Hähnchen, Wurstaufschnitt

2,9

0,4

Rindfleisch, Durchschnitt

13,6

Rindfleisch (Bio)

21,7

Rinder-Hackfleisch

9,2

Rinder-Hackfleisch (Bio)

15,1

Rinder-Patty / -Bratling, tiefgekühlt

9,0

Schweinefleisch, Durchschnitt

4,6

Schweinefleisch, gefroren

4,6

2,5

Sojagranulat, Textured Vegetable Protein (TVP)

1,0

0,7

Tofu

1,0

Wildfleisch, Hirsch

11,5

Wurst, Bratwurst, Thüringer Rostbratwurst

2,9

Wurst-Ersatz, vegane Bratwurst

1,7

Wurstaufschnitt vom Rind, Aufschnitt

7,9



Der CO₂-Ausstoß von Stärke-, öl- & zuckerhaltigen Produkten

Lebensmittel

CO₂-Äq. / kg

Brot, Mischbrot

0,6

Brot (Bio), Mischbrot

0,6

Brötchen, Weißbrot

0,7

0,6

Dinkel, Reisersatz

0,7

Erdnüsse, in Schale

0,8

Erdnussbutter

2,0

Feinbackwaren

1,6

Gnocchi

0,6

Haferflocken

0,6

Honig, Glas

2,0

2,3

Margarine, halbfett

1,7

Margarine, vollfett

2,8

Margarine (Bio), vollfett

2,5

Nudeln

0,7

Nudeln (Bio)

0,8

Olivenöl, Glaseinwegflasche

3,2

Palmfett

2,9

Pommes, tiefgekühlt

0,7

Reis

3,1

Schokolade, Vollmilchschokolade, Tafel, 35 % Kakaogehalt

4,1

Sonnenblumenkerne

1,5

Sonnenblumenöl, Glaseinwegflasche

3,2

Walnüsse, in Schale

0,9

Zucker, Rübenzucker

0,7

Zucker (Bio), Rübenzucker

0,5

Zucker, Rohrzucker

1,0

Zucker (Bio), Rohrzucker

0,9



Der CO₂-Ausstoß von Getränken

Lebensmittel

CO₂-Äq. / kg

Bier, 0,5 L-Glasmehrwegflasche

0,9

Bier, 0,5 L-Weißblechdose

1,0

Kaffee, Pulver

5,6

Kakao, Pulver

5,0

Limonade, Orangenlimonade, 0,75 L-Einwegplastikflasche

0,4

Mineralwasser, 0,7 L-Glasmehrwegflasche

0,2

Saft, Orangensaft, 1,0 L-Verbundkarton

0,7

Saft, Apfelsaft, 1,0 L-Glasmehrwegflasche

0,4

Saft, Apfelsaft, 1,0 L-Verbundkarton

0,4

Wasser, Leitungswasser

0,0

Wein, 0,75 L-Glaseinwegflasche

1,0



Offenlegung als Amazon-Partner: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links, durch die Provisionen bei qualifizierten Verkäufen verdient werden.

Comments


bottom of page